Bunte Aufdrucke – ein fröhlicher Trend

Alle Modestile kehren irgendwann wieder zurück. In den Mode Metropoloen kann die Welt mehrmals im Jahr zur selben Zeit mannigfaltige Modeerscheinungen beobachten. Die Unterschiedlichkeit derStilrichtungen, die angesagt sind, ist nicht selten sehr groß. Üblicherweise verhält es sich so, dass zeitgleich düstere kantige Designs tragbar sind, wo gleichzeitig als Kontrast süße Rüschen-Klamotten als in gelten.

Zurzeit sind unter Anderem farbenfrohe Bildaufdrucke top aktuell. Solche sind bei den meisten modernen Modehäusern zu finden. Nachgeahmt wird dieses Prinzip natürlich in allen Läden von den preiswerteren Klamottenläden. Kreative Prints bekam man dieses Jahr also bei Promod oder Mango zu kaufen. Daran taugt mir, wie leicht man solche Sachen selber machen kann. Ein T Shirt selbst gestalten geht ganz einfach – kreative Bildmotive kann man leicht selber designen und auf ein Shirt printen lassen. Dabei kannst du ja gegebene Kreationen aufdrucken. Printvorlagen erhält ihrauf solchen Websites, die das Bedrucken von Textilien führen. Dabei findet ihr sogar eine beachtliche Auswahl an, die man gestalten kann.

Ich denke mir, bevor ich mir für viel Geld ein stylisches Top mit so einem Aufdruck einfach so im Klamottengeschäft nehme, gestalte ich mein Shirt lieber eigenhändig bei einem guten Online Portal. Für mich bringt das den Vorteil, dass ich das Design eigenhändig gestalte und dabei ehrlich gesagt maximal den halben Betrag ausgebe. Tipp Am Rande: Wenn man Grafiken mal ohne Absicht gelöscht hat, kann man häufig die Bilder wiederherstellen.

Viele Preise für normale Klamotten finde ich im Moment fast unverhältnismäßig. Notwendigerweise geht mein individueller Trend bei Basics zum selbermachen. Farbenfrohe Trend-Oberteilen.
Man hat bei den Druck- Anbietern die Auswahl zwischen einem großen Internet Katalog. Einige Textilie sind sogar ökologisch. Online findet man außerdem mega viele kostenlose Bilder, die man für die Gestaltung kann. Den Lieferdienst zahlt man nicht selten ab einem speziellen Bestellwert nicht mehr. Hier gibt‘ auch noch ne Seite mit tollen Tipps.

Die Haltbarkeit ist tatsächlich absolut wie bei sonstigen Tops. Beim Entwurf ist quasi alles machbar. Jedoch darf man nur die Brust gestalten. Ich bin den Möglichkeiten glücklich. Testet es selber wenn ihr was neues wollt. Dabei ist man mal individuell gekleidet.

Tagged , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.